Video Seeding

Video Seeding: Mehr Authentizität beim Blog Marketing

Ob auf YouTube, Facebook oder in anderen Portalen: Der Video-Boom im Internet ist ungebrochen. So stieg allein die Zahl der täglichen YouTube-Nutzer über die letzten zwei Jahre um mehr als 40 Prozent. Zudem konsumieren wir die Clips heute nicht mehr nur am heimischen Computer, sondern von überall unterwegs auf dem Smartphone. Das Video Seeding gehört deshalb inzwischen zu den beliebtesten Formen des Blog Marketings. Dabei präsentiert ein Blogger in einem Video Ihre Produkte oder berichtet über Ihr Unternehmen. Der große Vorteil solcher Video Seeding Kampagnen im Vergleich zu reinen Textbeiträgen in Blogs: Sie sprechen die Kunden direkter an und sind wesentlich authentischer.

Mit Video Seeding Kampagnen noch mehr Kunden gewinnen

Gerade bei einem jungen Publikum sind Video-Beiträge außerdem deutlich gefragter als klassische Textblogs. Da wir mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Blogger aus allen Bereichen zusammenarbeiten, erreichen Sie so genau die richtige Zielgruppe. Selbstverständlich lassen sich Video Seeding Kampagnen aber ebenfalls mit normalen Textreviews verknüpfen. So kann der Blogger beispielsweise einen umfassenden Beitrag schreiben und zusätzlich ein Video drehen, das er auf YouTube veröffentlicht. Hierdurch erhöhen Sie die Reichweite und verbessern durch enthaltene Textlinks gleichzeitig die Sichtbarkeit Ihrer Website in den Suchmaschinen. Als Blog Marketing Agentur wählen wir zudem nur die Video-Blogger aus, die am besten zu Ihrem Unternehmen und Ihren Zielvorstellungen passen. Besonders praktisch: Die Kommentare der Zuschauer geben Ihnen meist sehr direktes Feedback, sodass Sie Ihre Produkte noch weiter optimieren können.

Die verschiedenen Formen des Video Seeding

Bei der klassischen Form des Video Marketings veröffentlicht der Blogger seine Aufnahmen entweder auf Plattformen wie YouTube oder auf seinem persönlichen Blog. In Produkttest-Videos stellt der Blogger zum Beispiel Ihre Produkte ausführlich vor. Mindestens ebenso gefragt sind sogenannte Hauls, in denen Video-Blogger die gemachten Einkäufe präsentieren. Bei Unboxing-Videos packen die YouTuber außerdem die neuesten Technikprodukte aus und schildern ihren Zuschauern den ersten Eindruck. Immer beliebter werden zudem Live-Videos, die für nochmals höhere Authentizität sorgen. Gleichzeitig lassen sich alle Videos nicht mehr nur auf YouTube, sondern auch auf Twitter, Facebook sowie in weiteren sozialen Netzwerken veröffentlichen. Hierdurch können Sie Ihre Social-Media-Aktionen miteinander bündeln und erreichen so ein noch größeres Publikum.

Starten Sie jetzt Ihre Video Seeding Kampagne

Mit Video Seeding gewinnen Sie also neue Kunden und können Ihre Markenbekanntheit nachhaltig steigern. Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns. Wir entwickeln eine geeignete Video Seeding Kampagne für Ihr Unternehmen.

Video Seeding